Coole Klänge bei der Hochzeit: Hochzeitssongs aus der Popwelt

Coole Klänge bei der Hochzeit: Hochzeitssongs aus der Popwelt

Das Musikprogramm bei Hochzeiten unterliegt wie viele andere Dinge des Lebens dem Wandel der Zeiten. Louis Armstrong, Rocco Granata und Co. haben ausgedient, junge Paare lieben oft andere Hits.

Die neuesten Hochzeitssongs

Megan Trainor sorgte wohl für den besten Hochzeitssong der letzten Jahre. “Dear Future Husband” klingt nicht nur toll, der Text enthält auch die wichtigsten Warnungen und Verhaltensregeln für den Bräutigam. Schwungvolle Melodie – da hält es wohl kaum einen Hochzeitsgast auf dem Stuhl! Bruno Mars liefert mit “Just The Way You Are” einen ebenso passenden wie gefühlvollen Hochzeitssong, der in so manchem Augenwinkel eine Träne aufblitzen lässt. In dieselbe Kerbe schlägt “A Thousand Years” von Christina Perri, für viele einer der schönsten Lovesongs der letzten Jahre.

Schon älter, aber ebenso gefragt

Manch Klassiker auf Hochzeiten, der auch etwas älteren Freunden und Familienmitgliedern gefällt, findet auch bei der jüngeren Generation noch Anklang. Eric Claptons “Wonderfull Tonight” gehört da ebenso dazu wie auch Bette Middlers “The Rose”. Ein Blick auf die Gästeliste hilft dem Brautpaar oder dem Wedding Planer dabei, ein vielfältiges Musikprogramm zusammen zu stellen, bei dem für jeden etwas dabei ist. Alternativ übernimmt diese Aufgabe ein professioneller Hochzeits-DJ wie www.deejay4you.com.

Deutsch und kuschelig

Zieht man den deutschen Schlager bei der Auswahl der Hochzeitssongs vor, so führt wohl kein Weg an Helene Fischer vorbei. Mit “Unser Tag” hat diese großarteige Sängerin auch den richtigen Titel parat. Wer sanfte Männerstimmen liebt, der kann zu Philipp Poisels “Liebe Meines Lebens” mit dem geliebten Partner ins Eheglück tanzen.