Iny-Lorentz-Bücher: Über die Reihenfolge vor dem Kauf informieren

Iny-Lorentz-Bücher: Über die Reihenfolge vor dem Kauf informieren

Die historischen Romane von Iny Lorentz – bzw. dem deutschen Schriftstellerehepaar Iny Klocke und Elmar Wohlrath – haben es längst in zahlreiche Bücherregale bundesweit geschafft. Doch wie so oft bei mehrteiligen Werken – ist man noch nicht mit der Geschichte bekannt, kann es schnell zu Verwechslungen zwischen den einzelnen Teilen kommen. Wir bringen Licht ins Dunkel:

Iny-Lorentz Bücher: Die Reihenfolge der Wanderhuren-Reihe

Gerade die Wanderhuren-Reihe steht nun kurz vor Weihnachten wieder hoch im Kurs. Und gerade hier herrscht oft, sicher auch durch unglückliche Handlungsverschiebungen in den Verfilmungen, Unsicherheit und Verwirrung über die Reihenfolge der Bücher. Bevor man also den falschen Teil verschenkt, hier die korrekte Reihenfolge: “Die Wanderhure”, “Die Kastellanin”, “Das Vermächtnis der Wanderhure”, “Die Tochter der Wanderhure”, “Töchter der Sünde”. Fälschlicherweise wird “Die Rache der Wanderhure” häufig für eine Fortsetzung der Reihe gehalten. Dies ist nicht richtig – der Roman basiert auf dem Drehbuch zum gleichnamigen Film, der wiederum auf “Die Kastellanin” beruht, aber eine alternative Handlung erzählt.

Iny-Lorentz-Bücher: Die Reihenfolge der Trettin Trilogie

Nicht ganz so bekannt wie das literarische Flaggschiff der Wanderhure, dennoch werden auch die Titel der Trettin Trilogie oft durcheinander gebracht. Hier wird der “Dezembersturm” gefolgt vom “Aprilgewitter”, und schließlich vom “Juliregen” abgerundet.

Bild: Screenshot www.droemer-knaur.de